Campinggrills für jedes Abenteuer

Grillen gehört zum Camping-Urlaub wie Luft holen. Daher wurden spezielle Grills für Reise und Freizeit entwickelt. So findet jeder seinen Grill. Ein großer Edelstahl Gasgrill für das Familientreffen? Oder lieber einen Grill für wenig Platz – auf dem Balkon oder dem Zeltplatz? Welcher Grill zu dir passt hängt neben der Qualität auch von deinem Geldbeutel ab. Bedenke - wer billig kauft, der kauft 2x!

Grob eingeteilt gibt es drei Arten von Grills, wenn man von der Energieart ausgeht: 

  • Elektro
  • Gas
  • Holzkohle

Vor- und Nachteile im Überblick

Elektro

Der Elektrogrill. Mit dem Strom beim Campen ist das immer so eine Sache, den gibt es nicht überall auf Campingplätzen oder Stellplätzen für Zelter. Hier sind die Plätze oft nicht mit E-Anschluss versehen.Oder der Stromkreis ist zu schwach abgesichert. Daher kann man hier zwar ein paar Würstchen grillen - aber ein Steak zubereiten wird schwierig. Geschmacklich ist das Grillen mit Elektrizität ist nicht groß anders, wie das Fleisch in der Pfanne am heimischen Herd zu braten. Allerdings ist das Grillen ruß- und geruchsfrei.

Beispiel Elektrogrill

Abb. Beispiel Elektrogrill

Gas

Das Grillen mit Gas ist sicher und komfortabel, es besteht weder Brandgefahr noch fliegen Funken. Gasgrills können mit verschiedenen Mitteln befeuert werden. Mit Kartuschen, Gasflaschen oder per Direktanschluss am Wohnwagen oder Wohnmobil. Die Variante Direktanschluss ist einfach und schnell, in weniger als 5 Minuten kann das Grillen losgehen. Das Bord-Gasnetz wird einfach als Energiequelle benutzt. Wer auf Holzkohlegeschmack verzichten kann, hat die Wahl aus einer Vielzahl der Gasgrill-Varianten. Ob Tisch-, Koffer-, Stand-, oder Familiengrill – Gasgrills gibt es in etlichen Größen und Ausführungen.

Beispiel Gasgrill

Abb. Beispielbild Gasgrill

Holzkohle

Mit einem Holzkohlegrill kann man offen grillen oder räuchern, auch indirektes grillen ist möglich. Aromabrennstoffe z.b. spezielle Holzschnitzel, die man der Holzkohle beigibt, runden das Vergnügen noch ab. Die Holzkohlegrills gibt es „ToGo“ bis hin zu großen Partygrills. Leider ist nicht auf jedem Campingplatz das Grillen mit Holzkohle erlaubt. In Waldgebieten ist Grillen mit Holzkohle generell verboten. Der Lüfter-Grill mit geschlossenem Brennkorb ist eine echte Alternative. Du grillst mit Holzkohle, rauchfrei, funkenfrei und schnell. (einsatzbereit in 5 Minuten). Dazu kommt noch, dass man alle Ersatzteile bekommt und die Energiequelle für den Lüfter ist ein Akku Pack, das auch über die Solaranlage geladen werden kann. Also Umweltgerecht und innovativ! Zudem sind diese Grills auch „kindersicher“. Selbst wenn sie umgestoßen werden, passiert nichts. Die Außenwand ist selbst während des Gebrauchs so kühl, dass man sie anfassen kann. Der Holzkohle-Geschmack bleibt erhalten. Die Grills, sind klein, handlich und leicht zu transportieren. Selbst auf Wanderungen kann der Grill einfach im Rucksack transportiert werden.

Beispiel Holzkohlegrill

Abb. Beispielbild Holzkohlegrill

Fazit: 

Elektro-Grills sind für den Camper eher ungeeignet, Strom steht nicht immer in ausreichender Menge zur Verfügung. Propan oder Camping-Gas Grills sind gut zum Campen geeignet, ob Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil die Gas- Grills sind überall einsetzbar und mit verschiedenen Möglichkeiten zu befeuern. Normale Holzkohlegrills sind super im Geschmack aber in der Natur nicht ungefährlich oder gar verboten. Daher bieten sich Lüfter-Grills an, wenn man an die Sicherheit denkt, ohne auf den Geschmack eines Holzkohlegrills verzichten zu müssen.

Tags: Kaufberatung

Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sonstige
Koffergrill POKER Koffergrill POKER
75,00 €
Inhalt 1 Stück
Aktion
Feuerdesign
Feuerdesign Tabletop Grill Teide grün Feuerdesign Tabletop Grill Teide grün
120,28 € 129,00 €
Inhalt 1 Stück
Aktion
Campingaz
Campingaz Gasgrill 2 Series RBS LES Campingaz Gasgrill 2 Series RBS LES
362,73 € 399,00 €
Inhalt 1 Stück

Sicher Dir 3% Rabatt auf Deinen Einkauf!

  • Exlusive Angebote und Rabatte
  • Immer bestens über neue Trends informiert

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, absenden und 3% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf sichern!

 

Wir geben Deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.