WD-40

Die Abkürzung für WD-40 steht für „Water Displacement” (Wasserverdränger), perfektioniert nach dem 40. Versuch. Schnell zeigte sich, dass WD-40 mehr kann, als nur Wasser zu verdrängen. WD-40 kommt dort zum Einsatz, wo es hackt, klemmt oder quietscht und sorgt für einen Werterhalt von Maschinen und Werkzeug. Die WD-40 Produkte wirken schnell, sind leicht abwaschbar und rückstandsfrei. Neben dem Klassiker, das Multifunktionsprodukt, hat die WD-40 Company ihr Sortiment aufgestockt und stellt Reiniger, Rostlöser und Kettenöle her.